Musication Classics

Klassiker bei den Classics

Die Studierenden der Berufsfachschule für Musik MUSICATION Nürnberg treten am Sonntag den 22. April um 16 Uhr in wechselnden Ensembles in der Kirche St. Klara mit klassischer Chor- und Instrumentalmusik auf. Im Zentrum steht diesmal das Requiem für Soli, Chor und Orgel op. 48 von Gabriel Fauré, das die Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Katrin Ferenz aufführen.

Solistinnen und Solisten der Klasse Leila Pfister und der Chor der Berufsfachschule führen das Werk, an der Orgel begleitet von Dozentin Marcela Bella-Kraus gemeinsam auf. Außerdem bringt der Chor Werke von Eriks Esenvalds, Maurice Duruflé und Knut Nystedt zu Gehör.

Das Flöten-Ensemble unter der Leitung von Christina Bojin wird ein Konzert für zwei Flöten in a-Moll von Georg Philipp Telemann vortragen. Auch das Blechbläser-Ensemble unter der Leitung von Nikolay Kolev ist an dem Konzert beteiligt.

 

St. Klara Kirche
Königstraße 66
Nürnberg

 

Eintritt frei!

 

Zurück